Kastrationspflicht.at

Hinter "Kastrationspflicht.at" stehen vier Vereine:

 

Verein Streunerkatzen OÖ (Sabine Auer)
Verein Katzenjammer (Carina Leeb)
Katzenfreunde Salzburg (Marion Wagner)
Katzenkastration Pinzgau (Sieglinde Aberger)

 

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es gemacht.

Hilbert Meyer, Professor für Schulpädagogik, Universität Oldenburg

 

Anfang des Jahres 2014 haben wir beschlossen: es ist genug!

Wir taten uns zusammen und kamen zum Entschluss, die Politik MUSS etwas ändern.

 

2015 hatte die Kastrationspflicht in Österreich 10 Jahres-Jubiläum.

 

Wir freiwilligen Katzenfängerinnen können euch sagen:

die Situation in Österreich ist nicht besser geworden. Ganz im Gegenteil,

durch die Gesetzeslücke entstehen immer mehr Populationen von Streunerkatzen.

 

Wir fangen und lassen diese Kastrieren, am anderen Ende wird schon wieder

eifrig nachproduziert. Sämtliche Tierheime und Vereine in Österreich gehen mit Katzen über.

 

Wir appelieren an ALLE Vereine und Privatpersonen -

unterstützt uns im Kampf gegen die Bürokratie!

 


Unterstützt unsere Petition und verfasst Schreiben an die zuständigen Politiker.